Willkommen im Heinz!

Nächster Termin:

    Freitag     27. März 2015     19:00 Uhr     15.00 Euro

 

MR. IRISH BASTARD + HALFWAY DECENT + LA PUTA CANTINA
für 13,00€ im VVK unter www.beichezheinz.de

Break your Face präsentiert:
MR. IRISH BASTARD (Irish Folk Punk / Münster)
HALFWAY DECENT (Punk / Hardcore / Osnabrück)
LA PUTA CANTINA (Punk / Hannover)


MR. IRISH BASTARD... mit Ihrem mittlerweile 6. Studioalbum „The World, TheFlesh & The Devil“ treten die Münsteraner Folk-Punks in 2015 an, um Ihre Seele zu retten – oder zumindest das was nach acht Jahren „on the Road“ davon übrig geblieben ist. Denn der Albumtitel bedeutet nicht weniger als der ständige Kampf gegen sein eigenes – ganz persönliches - Laster. Die Chance zu entkommen, um im Nachhinein doch wieder mit einem Augenzwinkern ein Bier in der Hand zu halten. Wer die Band kennt, der weiß was auf Ihn zukommt: Spätestens seit den Supportshows für „The Pogues“ ist die Band nicht mehr aus der Folk-Punk-Szene wegzudenken. Schweißtreibend gut und mit langem Live-Atem spornt die Band sich und Ihre treue Fangemeinde sowie tagtäglich neue Fans regelmäßig zu Höchstleistungen auf der Tanzfläche an.

HALFWAY DECENT... oder eine Antwort auf die Frage: Was macht unsere gute alte Freundin „Gitarrenmusik“ eigentlich? Das Osnabrücker Trio zelebriert, Post-Hardcore, beseelt von Punk und Poesie, und schafft damit eine gekonnte Attitüdengrätsche aus „Die!“ und „Wir!“. Man schreit eben nicht nur aus Wut, sondern auch aus Freude. Genau das machen die drei Anfangszwanziger um Raspelstimme Chris Knoke. Es kleckert, rotzt und rappelt in geschreddertem bunt.

LA PUTA CANTINA…. mischen zum Nachdenken anregende Texte mit harter Musik, achten dabei auch immer darauf, dass die Zuhörer was zu lachen haben. Garantiert wird eine perfekte Symbiose aus Schlagershow und Headbang-Moshpit





Links:
Mr Irish Bastard
Halfway Decent
La Puta Cantina
 

    Freitag     27. März 2015     23:00 Uhr     5.00 Euro

 

A 90s Happening
Eintritt 2,- bis 24.00 Uhr

GoodNews feiert Britpop, Hip Hop, Grunge & One-Hit-Wonder

Ach ja, die 90er. Ein Jahrzehnt der musikalischen Gegensätze! Die Amerikaner erfanden den Grunge mit Bands wie Nirvana, Pearl Jam und Alice in Chains - die Engländer antworteten mit Oasis, Pulp und Blur. Pop-Giganten wie Alanis Morisette und Lenny Kravitz starteten durch, Eintagsfliegen wie Soul Asylum oder Spin Doctors waren nach kurzem Hype schnell wieder verschwunden. Die Plattenindustrie entdeckte die Rentabilität von Casting Bands wie den Spice Girls und den Backstreet Boys; Euro-Dance eroberte im Viervierteltakt die Discos Deutschlands, Techno von Berlin aus große Teile des Erdballs. Du natürlich darf der Hip Hop nicht vergessen werden, der in diesem Jahrzehnt wohl seinen Zenith erreichte.
Zahlreiche Gründe, heute Abend mit DJ GoodNews die Dekade zu huldigen, in der MTV noch etwas bedeutete und die Übergänge zwischen Genialität und Trash oft fließend waren.


 

    Freitag     27. März 2015     23:55 Uhr     3.00 Euro

 

z Gold präsentiert: die schnelle Elle
Am Freitag geht es wieder in den Salon, weil es letztes Mal so
schön war. Von früh bis spät gibt es knackigen Techno auf die
Ohren und dazu Moscow Mule an der Bar. Wir freuen uns auf
euch!

facebook.com/zettgold
 

Auch in diesem Jahr!

Findet das..

11. große April-Cover-Festival vom 24. bis zum 25. April 2015 statt!

Immer in die Ohren will er sich bohren – das ist der Ohrwurm!

    [ mehr ]
 

Auch in diesem Jahr!
Findet das..

11. große April-Cover-Festival vom 24. bis zum 25. April 2015 statt!

Immer in die Ohren will er sich bohren – das ist der Ohrwurm!

[ mehr ] 

Kurzfristig Partyraum frei Sa. 28.03
Unser Salon steht für eine kurzfristige Feier am Samstag, den 28.03.2015 zur Verfügung.

[ mehr ] 

Ab zum VVK aka Vorverkauf!

[ mehr ] 

Das BCH mieten!

[ mehr ] 

Facebook frisst uns alle...

[ mehr ] 

Mit 16 Jahren ins Bei Chez Heinz ???
Wir unterliegen dem Jugendschutzgesetz mit all seinen Bedingungen. Daraus folgt, dass...

[ mehr ] 

Der Weg zum Béi Chéz Heinz
...mit dem Routen-Planer

[ mehr ] 

Mit Bus und Bahn
...zum Béi Chéz Heinz

[ mehr ]