Kulturwiese präsentiert:

Welt in Hannover – Das Hannover der Vielfalt

Montag 2. August 2021

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.



Welt in Hannover – Das Hannover der Vielfalt

Diese Veranstaltung findet auf der Open-Air-Bühne von KOMMRAUS im Ricklinger Bad statt.

Gemeinsam mit dem Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover und dem Fachbereich Sport, Bäder und Eventmanagement präsentiert das Kollektiv Kulturbande bestehend aus Kulturzentrum Faust, Indiego Glocksee, Béi Chéz Heinz, Kulturzentrum Pavillon, MusikZentrum Hannover und Cafe Glocksee diesen Sommer vom 23. Juli bis 5. September das Projekt „KOMMRAUS – Die Sommerbühne“. Auf einer großen, von Wald und Wasser umgebenen Wiese im Ricklinger Bad erwecken wir Kultur wieder zum Leben.

Weitere Infos unter www.kommraus-hannover.de

 

Welt in Hannover – Das Hannover der Vielfalt

Montag, 02. August 2021, Einlass: 12:00 Uhr, Beginn: 12:30 Uhr, Ende: 15:00 Uhr

 

Ein Hannover, eine Welt: Unser Anliegen ist es, die Integration und Gleichstellung in Stadt und Region voranzutreiben. Wir bringen zusammen, was zusammengehört – und verbinden die Menschen unserer Stadt, indem wir eine Plattform für aktuelle Informationen aus den Gemeinden und Stadtteilen bieten. Mehrsprachig, interkulturell und vielfältig – das ist „Welt in Hannover“. Wir wollen mit euch einen Raum für Kreativität im Netz schaffen, der unsere vielfältige Stadtgesellschaft abbildet und weiterentwickelt.
www.welt-in-hannover.de

Moderiert von Welt-in-Hannover.de werden am 02.08.2021 zwischen 12 – 15 Uhr

  • ein Märchen auf Arabisch-Deutsch erzählt (Märchennetzwerk MEH)
  • stellt der Verein IIK e. V. sein neues Antirassismus-Projekt „Zusammenleben in Vielfalt“ vor
  •  hören wir Texte eines persischen Dichters auf Persisch / Deutsch.

    Die Vorstellung des Vereins Afropäa und der Afro-Bibliothek ist ebenfalls geplant.

Für alle Veranstaltungen der KULTURWIESE ist ein Ticket notwendig, damit wir deine Kontaktdaten erfassen können und die maximale Anzahl an Besucher:innen nicht überschreiten. Der Eintritt ist frei, das Ticket ist ein Null-Euro-Ticket.

Einlass: 12.00 Uhr
Beginn: 12.30 Uhr
August Termine
Kalender