Hut Konzert mit Lukas Meister & June Cocó

Sonntag 8. März 2020



Hut Konzert mit Lukas Meister & June Cocó

June Cocó (Pop/Leipzig)
 
Im März 2020 geht die Leipziger Künstlerin June Cocó auf Tour und damit zurück zu ihren Ursprüngen. Intimer. Reduzierter. Klavier, Stimme und wenige punktierte Beats & Sounds. Nicht mehr. Mit Klarheit und Raum für Stille, aber auch den großen Popmomenten.
Sie spannt ein ganz eigenes Klang-Spektrum aus mitreißenden, berührenden Songs, die wie farbige Spaceshuttles zwischen Alltag und Schwerelosigkeit des Alls oszillieren.
Flirrend, wie das Glitzern, das entsteht, wenn Sonnenstrahlen auf Asphalt treffen.
Träumen, lieben, fühlen aber eben auch mal scheitern, aufstehen und weitermachen, das Leben in emotionalen Wellenbergen.
Zwischen gespenstischen Phantasiewelten, einem Hauch Melancholie, aber immer der Sehnsucht und Aufbruchstimmung als treibende Kraft hinter den Songs bleibt am Ende immer ein wärmendes Gefühl.
 
 
Lukas Meister (Berlin/Akustikpop)
Es ist viel passiert, seit der Exilfreiburger und Wahlberliner, selbst etwas erstaunt, plötzlich bei dem Berliner Showformat TVnoir auf der Bühne stand, und das überraschte Publikum mit einer spontanen Einlage begeisterte.
Der Funke war entfacht.
Inzwischen ist der Liedermacher gereift, hat drei
Alben veröffentlicht, die Musik zum Hauptberuf gemacht und mehrere hundert Konzerte gespielt.
Mit sympathischer Grandezza tritt er auf die Bühne und singt von Gefühlen, die wir alle kennen, mit Worten, die uns so nicht eingefallen wären. Humor und Melancholie vereinigen sich und vermitteln eine erfrischend unorthodoxe Sicht auf die Dinge.
Manchmal weiß man nicht, ob die Sprache mit dem Texter
Lukas Meisterr umgekehrt.
Abendkasse: gegen spende.
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr
Kalender