Don´t Panic at the Disco!

...no techno, no house, no electro – just alternative.

Samstag 27. Juli 2019



Don´t Panic at the Disco!

Auch kein Bock mehr auf Rumsbums und Barbie Girl? Du magst Gitarre und Partys wie früher? Dann bist du hier genau richtig. Kein großes Tamtam und Glitzer, dafür aber ne gute Portion Alternative, Punk, Ska, Indie, Grunge, Rock `n´ Roll, NuMetal, Metalcore, Oldschool Hip-Hop, Garage-Pop, Rock – von den 60ies bis heute.

 

Immer noch keine Idee? Hier ein paar Bands: Red Hot Chili Peppers, Floggin Molly, NOFX, Falloutboy, My Chemical Romance, Bad Religion, Rage Against The Machine, House Of Pain, Fanta 4, KoRn, System Of A Down, Bloodhound Gang, Limp Bizkit, Nirvana, Queens Of The Stoneage, Guns `n´ Roses, Iron Maiden, Mia, Beatsteaks, Sportfreunde Stiller, Tocotronic, Pennywise, Pearl Jam, Dog Eat Dog, Metallica, The Ramones, The Killers, Danzig, Social Distortion, The Subways, The Hives, Blur, White Stripes, Cypress Hill, Disturbed, Creed, Green Day, Smashing Pumpkings, Clawfinger, Millencollin…

Abendkasse: Bis Mitternacht 2,-- danach 5,--
Einlass: 23.00 Uhr
Beginn: 23.00 Uhr

Und außerdem heute auch …

  • Konzert

    YAWNING MAN + DAILY THOMPSON

    Sie gelten als Pioniere des Desert Rock und werden von Kennern meist in einem Atemzug mit Kyuss oder Fu Manchu genannt, doch trotzdem gelten Yawning Man immer noch als Underground-Perle, und das, obwohl sie schon seit 33 Jahren ihr Ding durchziehen.

    YAWNING MAN erzeugen unendliche Klangwelten und überzeugen mit virtuosen Bass-Läufen, einem mehr als nur spielfreudigen Schlagzeuger sowie göttlichen Achterbahnfahrten seitens Gitarrero Gary Arce. Nicht nur einmal kommt der Vergleich mit Friends Of Dean Martinez auf, wenn man seinem sehr delikaten, mystischen Spiel lauscht, das stets in der Mischmenge zwischen Solo-Orgasmus als auch geordneter Jam-Session hin- und herschwingt. Da braucht es keine Vocals oder radikal neue Ansätze, sondern einfach nur gute Ideen, die zueinander passen und eine harmonische Einheit darstellen. Yawning Man sind ein Kleinod, eine Oase in der Wahnsinnsflut an Bands.
    www.yawningman.com

     

    Support kommt von unseren All-Time-Favoriten aus Dortmund in Sachen Noise-Rock und Fuzz-Sounds DAILY THOMPSON. Schon oft zu Gast und immer wieder eine Wucht!

    https://difymusic.com/daily-thompson

     

    Einlass: 19.00 Uhr
    Beginn: 20.00 Uhr
Kalender