TIME TO SAY GOOD HEINZ

11. Großes April-Cover-Festival der Abschiedslieder

Das legendäre Aprilfestival

Freitag 28. April 2017



11. Großes April-Cover-Festival der Abschiedslieder

25 Bands unterschiedlichen Genres teilen sich zwei Tage lang die Bühne im Keller Eures Vertrauens und covern drei zugeloste Songs. Jährlich steht das Festival unter einem anderen Motto. Dieses Jahr heißt es „Vielleicht zum letzten Mal...Time To Say GoodHeinz“.

Bands Freitag:
The Voices Of Sodom, Shot Dog, Zinker, Cella´Door, SpVgg Linden-Nord, Guacamole Aqui, 17 Seconds, Lady Crank, Monomaster, Fat Belly, Beatbar, Fakt!, Straighters Of The Universe

Aufgrund der ungewissen Zukunft des Béi Chéz Heinz am derzeitigen Standort, haben wir uns dazu entschieden, das diesjährige Festival den großen Abschiedsliedern dieser Welt zu widmen. Somit huldigen erprobte Bühnenhelden_innen u. a. Songs wie „Bye, bye love“, „Candle in the wind“,„Time to say goodbye“, „Sie ist weg“ oder „Verpiss dich!“.

Im Anschluss feiern wir zusammen auf der AfterShow-Party mit DJ Margodt die größten Hits aller Zeiten!

 

 

 

Abendkasse: bis 22:00 Uhr kann der Eintritt erwürfelt werden, ab 22:00 Uhr 10,- € (Tagesticket)
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr
Kalender